D’Addario XS Saiten – Maximale Lebensdauer bei bester Performance

Mit der Markteinführung der neuen XS Saiten für Akustik- und E-Gitarre, gelang D’Addario ein wahrer technologischer Durchbruch bei der Entwicklung von beschichteten Saiten. Dabei setzt das Unternehmen mit Sitz in Farmingdale, New York, auf eine mikroskopisch feine Filmbeschichtung (etwa 1/10 eines menschlichen Haares), die die umwickelte Saite vollständig umschließt und somit vor Ablagerungen in den Wicklungszwischenräumen schützt.

Die XS-Serie vereint außerdem proprietäre Herstellungsverfahren des Saitenherstellers mit bereits bekannten Innovationen, wie dem NY Steel High-Carbon Kern für die umwickelten Saiten sowie die Fusion Twist-Technologie für die Plain Steel Saiten. Dies sorgt für eine unvergleichliche Reißfestigkeit und Stimmstabilität, ohne dabei den Ton zu dämpfen und auf den unverkennbaren Klang von D’Addario zu verzichten.

„Diese neuen XS-Saiten sind perfekt für das Studio geeignet. Sie sind super weich und reduzieren gleichzeitig unerwünschte Fingergeräusche, ohne dabei den Ton zu beeinträchtigen“, sagt der britische Fingerstyle-Gitarrist Mike Dawes. „XS hat die perfekte Spannung und macht Vibrato und den musikalischen Ausdruck auf der Akustikgitarre viel einfacher. Ich kann es kaum erwarten, mit den Saiten auf Tour zu gehen!“

Mike-Dawes

Mit der Ergänzung der XS-Serie hat D’Addario nun das vollständige Portfolio an Saiten, die über eine verlängerte Lebensdauer verfügen: die X-Serie. Dabei können Gitarristen zwischen XT – für eine erhöhte Lebensdauer und ein natürliches Spielgefühl, oder XS – für maximale Lebensdauer und ein weiches, angenehmes Spielgefühl – ohne Ausfransen oder Abblättern.

Daddario XS Wickeldraht

Die XS sind derzeit in Phosphorbronze für 6- und 12-saitige Akustikgitarren und Mandolinen, in 80/20 Bronze sowie als Nickel Plated Steel für 6-saitige E-Gitarren erhältlich.

Alle Informationen zu D’Addario XS Saiten:

D’Addario XS Saiten im Musikhaus Korn | D’Addario im Musikhaus Korn